Aktuelles




Sportbetrieb kann beginnen!


Liebe Turnvereinsmitglieder,


ENDLICH können wir wieder mit dem Training beginnen!!!

Die Hohberghalle und der Gymnastikraum wurden zum Training durch die Gemeinde ab sofort wieder geöffnet.

Der Sport- und Trainingsbetrieb findet unter Beachtung der aktuell geltenden Corona-Verordnung statt. (Coronavirus: Badischer Turner-Bund e.V. (badischer-turner-bund.de)

Natürlich gelten für die Hallennutzung die bisher allgemein gültigen Regeln (Desinfektion, Namensliste,...) auch beim Training. WICHTIG: In der Halle ist ein Training (auch für Kinder, ab 6 Jahren) nur mit offizieller Testung, Genesung oder 2-fach Impfung möglich.

Bei Outdoor ist Training auch OHNE Test erlaubt!

Die Übungsleiter/innen werden innerhalb ihren Gruppen informieren.

Wir hatten eine sehr lange Pause, viele haben das Training sehr vermisst und möchten endlich wieder Sport treiben, Freunde und Bekannte treffen, und gemeinsam Zeit verbringen.

Wir wünschen Euch und uns allen einen guten Start.

Vorstand des TVN



Neue Termine ab Januar 2022 für das Kursangebot YogaFlow


„Regelmäßige Yoga-Übungen helfen, der Hektik des Alltags gelassen und standhaft entgegenzutreten.“

B.K.S. Iyengar


Lass Geist und Seele baumeln und gib Dich voll und Ganz der Mischung aus Meditation und aktiver Bewegung hin. In der YogaFlow Stunde werden die in sich spielerisch übergehenden Übungen mit dem Atem verbunden. Sie geben Dir Kraft für den Alltag und können körperliche, sowie emotionale Blockaden lösen und sind ganz einfach auch von zu Hause aus umsetzbar.


Stärke dein Immunsystem und komm zurück in deine eigene Kraft. Erfahre durch Yoga die Verbindung zu dir selbst, lass los und tauche tief in die Entspannung ein. Lasse dich für 1,5 Stunden an einen Ort entführen, der nur dir gehört, wo du ganz präsent sein kannst und die äußeren Geräusche verstummen lassen darfst.

Die neuen Kurse beginnen für 10 Termine ab dem 10.01.2022 immer montags von 18.00 - 19.30 Uhr und von 19.45 - 21.15 Uhr.

Hast du Lust am Kurs teilzunehmen, aber du bevorzugst Online? Dann freue ich mich dir mitzuteilen, dass ich den zweiten Kurs live übertrage.

Für mehr Informationen zur Kursgebühr oder zum Yogastil, kontaktiere mich gerne per E-Mail glow@sabrina-yogaflow.de oder per WhatsApp 0170/3021452.

Schau auch gerne auf meiner Website vorbei www.sabrina-yogaflow.de.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Du brauchst eine Yogamatte, bequeme Kleidung, etwas zu trinken und ein Meditationskissen in greifbarer Nähe.

Ich freue mich auf dich!

Sabrina



Statistik Sportabzeichen 2021


Die vergangene Saison gestaltete sich äußerst schwierig. Trotzdem wurden wieder tolle Ergebnisse erreicht.


Zur Statistik 2021 »



100 Jahre TV Niederschopfheim


Im Rahmen des 100-jährigen Bestehens des TV Niederschopfheim findet eine Vortragsreihe zu folgenden Themen statt:

Datum Beginn Uhrzeit Vortrag
Donnerstag, 16.09.2021 19:30 Uhr

„Eine Reise zum K2 in China, zweithöchster Berg der Welt“

Referenten: Ingeborg und Bertram Rueb, Gengenbach

Donnerstag, 30.09.2021 19:30 Uhr

„Wein und Herz“

Referent: Prof. Dr. med. Stefan Bauer, Herzzentrum Lahr

Im Vortrag steht das Thema „Wein – Medizin für das Herz?“ im Mittelpunkt. Hier wird auf die Wirkungen des Weins auf die Gesundheit allgemein und des Herzen speziell eingegangen. Das Thema, ob Wein als ein Genuss- oder ein Heilmittel einzustufen ist, wird erläutert.

Zusätzlich wird auf die Entwicklung neuer Operationstechniken in der Herzchirurgie eingegangen, die insgesamt in den letzten Jahren viel schonender für den Patienten geworden ist.

Donnerstag, 07.10.2021 19:30 Uhr

„Schlagen Frauenherzen anders“

Referentin: Dr. med. Kerstin Bauer, Herzzentrum Lahr

Donnerstag, 28.10.2021 19:30 Uhr

„Wer rastet, der rostet“ - Fit bis ins hohe Alter

Referent: Physiotherapeut Harry Huhn, Klinikum Lahr

ABGESAGT  

„Beckenboden und Fußboden, ZWEI, die zusammengehören“

Referentin: Körpertherapeutin Kerstin Schreiber, Oberkirch. Fachkraft Spiraldynamik® advanced level


Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir den Vortrag „Beckenboden und Fußboden“ kurzfristig verschieben.

Wir bedauern die Absage und werden den Vortrag zu einem späteren Termin nachholen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.



Mitgliederversammlung des TVN


Am 12.08.2021 fand die Mitgliederversammlung des TVN in der Harmoniehalle statt. Trotz, der immer noch geltenden Coronavorschriften war diese sehr gut besucht. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt waren die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstands.

Carmen Kopp, Vorstand Finanzen und Anna Bauer, Vorstand Sport standen erneut zur Wahl und wurden in ihrem Amt bestätigt. Gudrun Hieber, 11 Jahre 1. Vorsitzende und 5 Jahre lang als Vorstand Verwaltung und Öffentlichkeit in diesem Ehrenamt tätig, trat nicht mehr zur Wahl an. Sie ist sehr erfreut darüber, in Stephan Strubinger einen junger Nachfolger gefunden zu haben, der bereit, als einer der drei Vorstände im TVN mitzuarbeiten.

Die beiden Beisitzer Frank Laule und Bernhard Saar wurden ebenfalls in ihrem Amt bestätigt. Im erweiterten Vorstand wirken Christine Lythje (Beauftragte Sport), Monika Heitz (Beauftragte Feste und Organisation), Anika Laule (Beauftragte Jugend) und Silvia Bayer (Schriftführerin) für weitere drei Jahre im Verein ehrenamtlich mit.

Zur Anerkennung und zum Dank ihrer langjährigen Arbeit im Verein wurde Gudrun Hieber die goldene Gauehrennadel überreicht.

Verabschiedung von Gudrun Hieber


Dorf-Ralley für Kinder


Der TV Niederschopfheim veranstaltete am Samstag, den 31.07.2021 im Rahmen der Hohberger Ferienfreizeit eine Dorf-Ralley in Niederschopfheim.

27 Kinder zwischen 7 und 12 Jahren konnten an 10 Stationen nicht nur ihre Geschicklichkeit beweisen. In kleinen Gruppen unterwegs, war außerdem ihre Teamfähigkeit gefragt. Auch Kraft und Ausdauer und so manche kniffelige Aufgabe musste gelöst werden. Dank kleiner Hilfestellungen und Tipps der 20 Helferinnen des TV Niederschopfheim meisterten alle Mädchen und Jungen aus ganz Hohberg, die Dorf-Ralley mit Bravour.

Am Ziel angekommen wurden alle Kinder mit kleinen Geschenken aus einer Schatzkiste belohnt.

Zu den Bildern »



Kindergruppen Purzelzwerge - Pustenblumenkinder


Der Trainingsstart unserer Kindergruppen am Donnerstag findet nach den Sommerferien statt.

Leider kann auch bis zum 27.06.2021 aufgrund von verschiedenen Veranstaltungen der Gemeinde kein Training in der Hohberghalle und im Gymnastikraum stattfinden.

Nähere Informationen zum Starttermin und Regeln nach den Sommerferien folgen zu gegebener Zeit.

Vielleicht entspannt sich die Coronalage bis dahin noch weiter.

Wir wünschen euch allen einen schönen Ferienstart.

Eure Übungsleiterinnen Elke und Claudia



Der Wanderplan 2021 als PDF Datei

Hier können Sie den aktuellen Wanderplan herunterladen:

Download »



BBP als Online Angebot


BPP ist die Abkürzung für „Bauch-Beine-Po“ und ein knackiges Body-Fitness-Programm, das deine Problem-Zonen gezielt kräftigt und Fettpölsterchen zum Schmelzen bringt. Mit verschiedenen und abwechslungsreichen Übungen stärkst du deine Muskulatur in einem gemeinsamen, sowie kurzweiligen Training.

und mehr…

bedeutet, dass jede Stunde anders ist. Mit vielen verschiedenen Kleingeräten, die uns zur Verfügung stehen, legen wir in jeder Stunde den Fokus auf ein anderes Thema, wie zum Beispiel Ausdauer, Stabilisationsübungen, Wirbelsäulengymnastik.

Aktuell bieten wir das Programm online an. Zum Online Angebot...



Wettkampfergebnisse Rope Skipping Gaumeisterschaften am 09.11.2019


Der Turnverein Niederschopfheim nahm am Samstag, den 09.11.2019 an den Gaumeisterschaften der Sportart Rope Skipping in Oberschopfheim teil. Vom Turnverein Niederschopfheim gingen 4 Springerinnen in zwei unterschiedlichen Wettkämpfen an den Start.

Ein besonderer Dank gilt allen begleitenden Eltern und unserer Kampfrichterin Hannah Gallus, die für den Turnverein Niederschopfheim ihren Kampfrichtereinsatz leistete.

Teilnehmer Rope Skipping Gaumeisterschaften

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

Rahmenwettkampf Altersklasse 5 (6-8 Jahre):

  • Sofia Stapf: Platz 6

E4 Wettkampf Altersklasse 4 (9-11 Jahre):

  • Julie Gallus: Platz 3
  • Lea Fleig: Platz 9

E4 Wettkampf Altersklasse 3 (12-14 Jahre):

  • Leni Dufner: Platz 5

Der Turnverein Niederschopfheim gratuliert zu diesen tollen Platzierungen



Rückblick Turnerjugend-Bestenwettkämpfe 2019


Am vergangenen Samstag, den 16.03.2019, fanden bei uns in Niederschopfheim die Turnerjugend-Bestenwettkämpfe im Gerätturnen statt. Insgesamt zeigten 71 Mannschaften (ca. 345 Kinder) in drei Wettkampfdurchgängen in den Gau- und Bezirksentscheiden ihr Können. Auch vom TVN waren drei Mannschaften am Start, die folgende Ergebnisse erzielten:


Im Wettkampf 20 (Gauklasse D, P3/P4, Jhg. 2006 und jünger) erreichten Lina Bräutigam, Negma Al Mohamed und Marisol Gengenbacher den vierten Platz.


Im Wettkampf 22 (Gauklasse F, P1/P2, Jhg. 2010 und jünger) erreichten Ritag Al Mohamed, Theresa Geiler und Lea Fleig ebenfalls den vierten Platz. Für Theresa und Lea somit eine gelungene Wettkampf-Premiere.


Im Wettkampf 23 (Gauklasse E, P2/P3, Jhg. 2008 und jünger) verpassten auch Paula Uhl, Paula Würthle, Ilvy Decker, Luisa Heis und Julie Gallus nur ganz knapp mit zwei Zehntel-Punkten Rückstand das Bronze-Podest und erreichten den vierten Platz.


Wir gratulieren unseren Turnerinnen zu ihren tollen Leistungen. Vielleicht schafft ihr es ja nächstes Jahr aufs Treppchen, nachdem es dieses Jahr einfach nicht klappen wollte.


Der TVN bedankt sich zudem bei allen Helferinnen, Helfern und Kuchenbäckerinnen und bei dem tollen Publikum für die Unterstützung. Eine so große Veranstaltung wäre ohne eure Hilfe nicht möglich gewesen.




Judoka‘s vom TV Niederschopfheim bestehen alle ihre Prüfung


Am Samstag, 15.12.2018 ab 9.00 Uhr fand in Niederschopfheim die Prüfungsabnahme für die Judokinder des TV Niederschopfheim statt. Teilgenommen haben 14 Kinder des Vereins.

Die Aufregung war besonders groß bei den Kindern, die ihre erste Prüfung mitmachten. Die Größeren konnte so schnell nichts aus der Ruhe bringen, obwohl auch da das Lampenfieber nicht zu übersehen war.

Die Prüfung begann mit Vorwärts-, Rückwärts- und Seitwärtsfallen. Anschließend kamen immer zwei aufgerufene Kinder auf die Matte und zeigten dem Prüfer Jürgen Matt ihre gelernten Würfe sowie die Festhaltegriffe am Boden.

Es gab auch Randori (Leichter Übungskampf) mit wechselnden Partnern, um zu sehen, ob die Kinder auch bei anderen Partnern unter Dauerbewegung mit Ziehen und Schieben in der Lage sind, die Würfe und anschließenden Haltegriffe zu beherrschen.

Der Prüfer unterstütze hier und da etwas. Alle Kinder bestanden die Prüfung.


Gürtelfarbe Weis-Gelb: Lasse Maassen, Tim Geurts, Luca Nikolic, Linus Seitz, Noah Bilek, Raham Khan, Jano Schäfer, Friedrich Quizzorek, Nara Runge

Gürtelfarbe Gelb: Luisa Heis, Emily Heis

Gürtelfarbe Gelb-Orange: Lisa Stöhr, Noah Jungmann, Nico Maier


Es gratulieren Trainerin Karoline Krumrey und Prüfer Jürgen Matt




Verleihung der Sportabzeichen


Bild Verleihung der Sportabzeichen 2018

Der TV Niederschopfheim lud zu einer kleinen Feierstunde ein. Anlass war die Verleihung der Sportabzeichen aus der Aktion im Ferienprogramm. Neun Jugendliche waren erfolgreich.

Zum ersten Mal machte Emilian Huber mit. Breits zweimal waren Luisa Heis und Max Schöpf dabei. Dreimal erfolgreich waren Luca Göppert, Luis Jäger, Luise Martin und Torben Schilli. Bereits das 5. Abzeichen erhielten Sina Göppert und Dorina Wälde.

In Anwesenheit zahlreicher Eltern überreichte Sportabzeichenprüfer Leonhard Bürkelbach die Abzeichen. Er spornte die Sportler an, auch im kommenden Jahr bei der Aktion dabeizusein.




Ehrung für Hannelore Bürkelbach


Bild Ehrung Hannelore Bürkelbach

Am 22. Oktober wurde Hannelore Bürkelbach vom TV Niederschopfheim im „Alten Schloss“ in Stuttgart geehrt. Sie hat 30 Mal das Goldene Sportabzeichen erreicht. Die Ehrung wurde von Staatssekretär Volker Schebesta vorgenommen.


Glückwünsche für die tolle Leistung



TV Niederschopfheim erhält Auszeichnung "Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein"


Bild Badischer Turnerbund

Der Badische Turner-Bund hat den TV Niederschopfheim mit dem Qualitätssiegel "Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein" für seine vorbildliche Arbeit im Seniorenbereich ausgezeichnet. "Mit der Zertifizierung möchten wir unsere Vereine für die immer wichtigere Zielgruppe der Älteren und Senioren sensibilisieren und ihnen zudem ein Marketinginstrument an die Hand geben, um ihre qualitativ hochwertigen Vereinsangebote in der Öffentlichkeit zu platzieren", so Sabine Reil, Vizepräsidentin des Badischen Turner-Bundes (BTB).

Kriterien für die Zertifizierung als „Seniorenfreundlicher Turn- und Sportverein“ sind neben entsprechend ausgebildeten Übungsleitern und qualifizierten Bewegungsangeboten für Menschen ab 60 Jahre unter anderem gesellige Angebote und Ausflüge sowie eine seniorengerechte Infrastruktur. Der TV Niederschopfheim hat die Qualitätskriterien des Badischen Turner-Bundes vollumfänglich erfüllt. Es ist toll, dass das Engagement für die Seniorinnen und Senioren im Verein belohnt wird und er einer der knapp 50 Vereine in Baden ist, der dieses Zertifikat erhält.




Pluspunkt Gesundheit

Bereits zum 12. Mal wurde dem TV Niederschopfheim der 'Pluspunkt Gesundheit' verliehen (erstmals für die Jahre 97/98). Diese Auszeichnung verleihen der Deutsche Olympische Sportbund und die Bundesärztekammer.

Ausgezeichnet wurde der Kurs 'Gutes für den Rücken' mit dem Übungsleiter Leonhard Bürkelbach. Der 'Pluspunkt Gesundheit' garantiert, dass dieses Präventivangebot qualitativ hochwertig ist und der Übungsleiter regelmäßig Fortbildungen besucht. Viele Krankenkassen bezuschussen dieses Angebot. Die Auszeichnung wird immer nur für zwei Jahre verliehen und muss dann neu beantragt werden. Die jetzige Verleihung gilt bis zum Jahr 2019.

Diese Verleihung zeigt auch, dass der TV Niederschopfheim ein abwechslungsreiches und hochwertiges Sportprogramm für alle bietet.

Mehr dazu unter... »




Downloads


Neues Anmeldeformular

Das Anmeldeformular enthält die Angaben zum bargeldlosen Zahlungsverkehr in Europa (SEPA) und steht zm Download zure Verfügung.

Download »


Trainingsplan als PDF Datei

Die neuen Termine stehen fest und der Trainingsplan steht als PDF Datei zum Download zur Verfügung.

Download »


Wanderplan als PDF Datei

Hier können Sie den aktuellen Wanderplan herunterladen:

Download »